Über mich

ÜBER MICH

MEINE GESCHICHTE

ALBERTO MARTÍN EXPÓSITO

Geboren am 16. März 1984 in Palma de Mallorca. Mit 16 Jahren begann er in der Welt des Gastgewerbes zu arbeiten und war vom ersten Moment an vom Kochen fasziniert.

Er erkannte, dass er aufgeregt war, Menschen glücklich zu sehen, die ein gutes Essen genossen und was es bedeutete, eine gute Atmosphäre und eine ausgezeichnete Speisekarte zu kombinieren.

Nach seiner Ausbildung an der EHIB (Balearic Islands Hospitality School) schrieb er sich bald in das Abenteuer der kulinarischen Welt ein und arbeitete in verschiedenen Restaurants und Catering-Unternehmen, um Erfahrungen zu sammeln, bis er Chef de Cuisine der Mar Salada Lounge wurde.

In seiner Begeisterung, weiter zu lernen, reiste er nach London, wo er drei Jahre lang die Lehren guter Kollegen und Köche in renommierten Restaurants wie dem Botaniker, dem Café Boheme, dem Novotel St. Pancras und der Brasserie Joël genoss, mit denen er eng zusammenarbeiten durfte Ellenbogen mit dem Michelin-Stern, Joël Antunes.

Als er nach einer kurzen Rückkehr nach Mallorca seine Bühne in London beendete, hatte er die Gelegenheit, in China zu arbeiten, wo er ein Jahr lang und immer seinem abenteuerlustigen Geist folgend eine angenehme Erfahrung in Shanghai als Chef und Koch der Spanisches Restaurant La Palma.

Nach seiner Rückkehr nach Mallorca arbeitete er die nächsten fünf Jahre im Restaurant Arume, wo er die Gelegenheit hatte, die Grundlagen des japanischen Essens zu erlernen.

In seinem Wunsch, weiter zu wachsen und innovativ zu sein, beschloss er im November 2017, sein erstes Restaurant zu eröffnen: Aires de Japan im Zentrum der emblematischen Stadt Sóller, mit der Illusion, seine Erfahrung und Begeisterung für die Kombination von Aromen in seinen Gerichten zum Ausdruck zu bringen. und immer bemüht, seinen Gästen ein einzigartiges gastronomisches Erlebnis zu bieten.

Sea of Neon Werbetafeln in Kabukicho Shinjuku Tokyo Japan